Vereinsmeisterschaften 2023

Die SG Frohsinn 1884 Höhenkirchen e.V. hat Ende 2022, ihre Vereinsmeister für 2023 ausgeschossen. Erforderlich wird dies durch den Sachstand, dass die weiterführenden Wettkämpfe alle in 2023 ausgetragen werden und die Vereinsmeisterschaft die Grundvorraussetzung für die weiterführenden Wettkämpfe sind. Erfolgreiche Schützen werden vom Sportleiter regelkonform an den GAU zur Gaumeisterschaft 2023 gemeldet.
Unter Einarbeitung der Meldungen aller anderen Vereine des Gau werden dann am 15. Januar 2023 in der Sportanlage in Hochbrück die Gaumeisterschaft 2023 ausgetragen, die wiederum als Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft 2022 gelten und ggf. dann auch für die Bayerischen und Deutschen Meisterschaften.

Soweit die Theorie und die Historie. Dieses Jahr ist das erste Jahr nach Corona. So dass die Vereinsmeisterschaften fast wieder im regulären, normalen Ablauf durchgeführt werden konnten.

Festgestellt werden kann, auch trotz Corona, dass die verteilte Alterstruktur der SG Frohsinn eine Beteiligung in fast allen Klassen ermöglicht und damit für die Schützengesellschaft eine breite Basis für eine möglichst erfolgreiche Schiesssaison 2023 gegeben ist. Mit 28 beteiligten Schützen traten wieder mehr an als in 2021/22. Die Sportleitung hatte zur Durchführung der Meisterschaften zwar alle Hände voll zu tun, bewältigte dies aber auch in gewohnter erfolgreicher Manier. Insbesondere die neue Klasseneinteilung musste übergreifend berücksichtigt werden. Geschossen wurde auf allen 8 elektronischen Schießständen.

Ein Gruppenfoto mit allen Urkundengewinnern war terminlich nicht zu realisieren, da an verschiedenen Tagen geschossen wurde , daher sind hier beispielhaft für alle Bestplatzierten die Gewinner bei der Jugend und den Junioren abgebildet.                                          

Vereinsmeister 

 

links: 1. Platz Jugend Sebastian Kurz und 1. Platz Junioren I Maximilian Wagner

 

 

 

 

Alle anderen Platzierungen und Ergebnisse sind HIER nachzulesen.