Traurige Mitteilung: Schützenmitglied Klaus Eisenblätter ist verstorben

Liebe Schützenkameraden, liebe Schützinnen,

ich habe die traurige Pflicht, euch über das Ableben von unserem langjährigen Schützenmitglied Klaus Eisenblätter zu informieren, der am 26. Januar 2021 von unserem Herrgott abberufen wurde.

Unser Klaus Eisenblätter war seit 1979 Mitglied in unserer Schützengesellschaft „Frohsinn“. Mit ihm verlieren wir nicht nur ein altgedientes Mitglied, sondern auch einen aufrichtigen und ehrlichen Schützenkameraden.

Klaus Eisenblätter

Sein besonderes Interesse galt dem Zimmerstutzen-Schießen, das er stets umsichtig und engagiert begleitet hat.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage können wir aus gesetzlichen Gründen leider die gebotene und übliche Ehrerbietung nicht erweisen.

Mit bayerischem Schützengruß

Rudolf Pauli