Die „Frohsinn“ Jugend trainiert wieder

Nach der eingelegten Zwangspause konnte aufgrund der sinkenden Inzidenzzahlen der Schießbetrieb für unsere Jungschützen am 14.05.2021 wiederaufgenommen werden.

Da die Nachfrage seitens der Jungend sehr groß war und die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden müssen, haben wir uns im engen Austausch mit den Jugendleitern dazu entschieden, die Jungschützen in zwei Gruppen aufzuteilen, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

Diese Einschränkungen scheinen den Jungschützen nichts auszumachen, da weiterhin eine gute Stimmung am Schießstand herrscht und die Ergebnisse sich bei nahezu allen Schützen verbessert haben.

Pflichtprogramm nach jedem erfolgreichen Training, ist der anschließende Biergartenbesuch, bei dem sich bei der ein oder anderen „Spezi“ Runde ausgetauscht wird.

 Jugend Trainiert

 

 

 

 

 

 

 

Oberes Bild von links Maxi Wagner, Sebastian Kurz, Gary Eidkum, Jan Schäfer, Maxi Less und Trainer Alex Sleath 

 

Jugnd trainiert immer nochRechtes Bild von links Sebastian Kurz, Gary Eidkum, Jan Schäfer, Maxi Less und Trainer Alex Sleath 

Fotos und Artikel von Christian Langer